Ausdrucke aus dem internen Teil der Website sind nicht öffentlich !

Raistinger Burschenverein spendet 1000 Euro für die Weilheimer Tafel

raistingburschen wt th 250815

Die Theater-Abteilung des Raistinger Burschenvereins spendete 1000 Euro für die Weilheimer Tafel.

Das Geld stammt aus dem Erlös, den die Theater-Abteilung mit dem Krimi-Dinner erwirtschaftet hatte.Der symbolische Scheck wurde von den Zwergen Miriam und Verena, sowie den Mitwirkenden des Stückes "Schneewittchen-ein Zwerg kommt selten allein" präsentiert. Das Stück entstand im Rahmen des Ferienprogramms der Gemeinde,


Vielen Dank an alle Mitwirkende, auch im Namen der vielen bedürftigen Menschen der Weilheimer Tafel.