Ausdrucke aus dem internen Teil der Website sind nicht öffentlich !

Update: Neues vom Bayerisch-Syrischen Kochbuch!

Unser Kochbuch findet große Begeisterung beim Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft

Lesen Sie dazu den Bericht des BMEL

 


Das Kochbuch ist zu Tafel-Öffnungszeiten (Donnerstags, ab 13:00) am Ev. Gemeindehaus erhältlich!


Am 01.04.2017 hat unsere Organisation das Projekt "Tafel-Acker", gefördert vom BMEL (Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft), mit der Ackerverteilung an Syrische Flüchtlingsfamilien gestartet. Bis heute konnten zahlreiche Gemüse- und Honig-Ernten realisiert und an Tafelkunden verteilt werden. Im Winter 2017/2018 haben die Ackerbauern zusammen mit Tafelmitarbeitern ein Bayerisch-Syrisches Kochbuch geschrieben.

Dies wurde nun mit Hilfe des Zentrums für Flucht und Migration (ZFM) der Uni Eichstätt gedruckt und an die Weilheimer Tafel übergeben.

KochbuchUebergabe Kochbuch

                                                                                      Übergabe an der Uni EIchstätt