Ausdrucke aus dem internen Teil der Website sind nicht öffentlich !

Spende Katholischer Frauenbund Oberhausen

Der Katholische Frauenbund Oberhausen hat der Weilheimer Tafel am 16. Juli 800 € als Spende übergeben.
Vielen herzlichen Dank auch im Namen unseren Tafelkunden.

Spende Katholischer Frauenbund Oberhausen


Eine Finanzspritze hat die „Weilheimer Tafel“ vom Frauenbund Oberhausen erhalten. Zur Übergabe eines symbolischen Schecks, auf dem der Spendenbetrag von 800 Euro stand, traf sich Eva-Maria Muche (Mitte) mit den Vorstandsfrauen Alexandra Faltermeier (l.) und Christa Meier.
Etliche Frauen des 232 Mitglieder starken Vereines hatten das Geld durch den Verkauf von selbstgebastelten Palmbuschen sowie von Weihrauch-Myrrhe-Packerln auf dem Weihnachtsmarkt 2019 eingenommen.
Muche hat vor, mit dem Geld Gutscheine zu je 30 Euro benachteiligten Familien den Schulbeginn etwas zu erleichtern. Text/Foto: Gronau